Seit der Gründung der Schlosserei im Jahre 1976 hat Wolfgang Jokubeit die Firma zu einem erfolgreich produzierenden Unternehmen mit rund 9 Mitarbeitern aufgebaut. Der über 40-jährige Betrieb betrachtet Qualität und Zufriedenheit der Kunden als wertvollstes Gut.  Um beidseitig ein gutes Geschäft abschließen zu können stehen wir mit dem Kunden in ständigen Austausch. Dabei ist uns ein ehrlicher, respektvoller und ergebnisorientierter Umgang sehr wichtig.               
Geschäftsführer Wolfgang Jokubeit
Bis heute ist der Betrieb in den Händen von Wolfgang Jokubeit. Zum Jahresbeginn 2020 steigt seine Tochter Ramona Jokubeit, als anstrebende Nachfolgerin in das Geschäft ein. Das Ergebnis – eine gesunde Mischung aus langjähriger Erfahrung und zukunftsorientierter Weiterentwicklung. Als renommierter Familienbetrieb verwaltet Frau Regina Jokubeit das Büro.
Ramona, Wolfgang, Regina Jokubeit
Spezialisiert auf Großbaustellen, haben wir das Know-how anspruchsvolle und umfassende Projekte auszuführen. Ausgestatten mit einem LKW (mit Kran), einer mobilen Hebebühne und dem Wichtigsten – erfahrenes und qualifiziertes Personal – sind wir für alle Eventualitäten und Herausforderungen gewappnet.
auch für private Schlosserarbeiten sind wir gerne für Sie da und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Unserem alt eingesessener Traditionsbetrieb in Neufahrn bei Freising ist die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter sehr wichtig. Vorteile eines Familienbetriebs: Verständnis für familiäre Belangen und verständnisvoller Umgang.
Geleitet wird das Team von unseren langjährigen Mitarbeiter – nun Vorarbeiter – Marek Blaszczyk.